Weblog Counter User-Login

Wegweiser » Startseite » Adressen kaufen und erfolgreich sein
» Adressen kaufen und erfolgreich sein

Alle, die ein Geschäft oder ein Unternehmen gründen, möchten natürlich auch erfolgreich sein. Um erfolgreich zu sein, muss es aber auch Kunden geben. Wer gezielt auf seine möglichen Kunden zugehen möchte, der braucht dazu auch die Adressen seiner potenziellen Kunden, und diese Adressen fallen leider nicht vom Himmel. Für ein zielgenaues Marketing ist es daher eine sehr gute Idee, Adressen zu kaufen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um postalische Adressen oder um Mail Adressen handelt.
Adressen kaufen ist heute keine Seltenheit mehr, denn jedes Unternehmen, das auf dem Markt mitmischen will, braucht eine gut geführte Kundenkartei. Anhand dieser Kartei kann man herausfinden, was der Kunde bereits gekauft hat und was er vielleicht noch alles kaufen will und sich entsprechend darauf einstellen. Mithilfe der gekauften Adressen wird es möglich, Kunden ganz gezielt anzusprechen und sie immer wieder über neue Angebote zu informieren. Fast jeder hat heute eine Mail Adresse, und wer als Geschäftsmann zum Beispiel über Mail Adressen kauft, für den lohnt sich das gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen wird der Kunde direkt angesprochen und zum anderen wird es möglich, eine sehr günstige Werbung zu schalten.
Unter dem großen Angebot der Mail Adressen, die zum Verkauf stehen, gibt es auch sehr viele sogenannte selektierte Adressen, das heißt, über diese Kunden und ihre Kaufinteressen gibt es bereits ein genaues Bild und detaillierte Informationen. Adressen können auch gezielt nach Branchen gekauft werden, was es natürlich deutlich einfacher macht. Auf diese Weise wird das Marketing in jedem Fall sehr effektiv. Besonders für Existenzgründer hat sich das bereits bewährt.
Wer Adressen kauft, der kann mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass sich seine Geschäfte erfolgreich entwickeln werden.

Dieser Artikel wurde am 31.10.2013 um 08:07 geschrieben und unter Marketing abgelegt. Alle Kommentare finden Sie auch im RSS 2.0-Feed. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar