Weblog Counter User-Login

Wegweiser » Startseite » LTE – die nächste Stufe des Internets
» LTE – die nächste Stufe des Internets

Mit Einführung des Internets wurde das digitale Zeitalter erneut revolutioniert. Denn mobiles Kommunizieren und Arbeiten ist zu einem wichtigen Pfeiler in einer schnelllebigen Gesellschaft geworden. Smartphones und Laptops, die jederzeit und überall auf das Internet zugreifen können, gehören derweil zum Alltag eines jeden. Doch diese Revolution ist erst der Anfang. Haben sich in den vergangenen Jahren doch immer zahlreicher die Datenübertragungsverfahren innovativ verändert. So stellt das Datenübertragungsverfahren LTE den nächsten Schritt im Internetzeitalter dar. LTE Internet, was so viel bedeutet wie Long Term Evolution, soll einzigartige Geschwindigkeiten im Empfang und Senden von Daten bedeuten. Mit einer maximalen Downloadrate von 100MB/s eröffnen sich somit neuen Dimensionen in der Nutzung des World Wide Web. Als Nachfolger von DSL stellt VDSL somit die einzigartige Möglichkeit dar, schneller zu surfen als je zuvor.

LTE Internet und deren Anbieter

Um die Leistungsstärke dieses neuen und zukunftsweisenden Datenübertragungsverfahrens wahrzunehmen, müssen Interessenten auf die Angebote der noch wenigen Anbieter zurückgreifen. Hierbei konnten die Netzbetreiber Telekom, O2 und Vodafone zahlreiche Frequenzen bei der Versteigerung für sich verbuchen. Wer sich mit LTE in der Zukunft mit Vodafone vertraglich bindet, erhält VDSL bereits ab 19,99 Euro pro Monat. Auch die deutsche Telekom kann die neue Form der Datenübertragung anbieten und verlangt seinen Kunden 39,95 Euro pro Monat für diesen Dienst ab. Auch wenn der Preis hierbei im Vergleich höher als bei anderen Anbietern ausfällt, so bleibt die Telekom ein Netzbetreiber, der seine angekündigten Datenraten auch in den meisten Fällen einhalten kann. Auch O2 hat sich mit dem Kauf von LTE Internet Frequenzen die neue Form der Internetübertragung gesichert. Hier dürfen sich Kunden ab 14,90 Euro pro Monat auf die 4G Variante freuen.

LTE Internet wird sich zukünftig weiter verbreiten. Dies ist allerdings weiterhin vom LTE Netzausbau in Deutschland abhängig, der auf dem Vormarsch ist, eine Flächendeckung aber noch nicht gewährleistet werden kann.

Dieser Artikel wurde am 15.02.2012 um 03:08 geschrieben und unter Telekommunikation abgelegt. Alle Kommentare finden Sie auch im RSS 2.0-Feed. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar