Weblog Counter User-Login

Wegweiser » Startseite » Caps und Mützen in verschiedenen Variationen
» Caps und Mützen in verschiedenen Variationen

Es gibt viele verschiedene Kopfbedeckungen. Als grobe Unterteilung können hierbei Caps, Mützen und Hüte genannt werden. Bei den Caps gibt es weitere Unterrubriken. Bekannt sind die sportlichen Baseball Caps, die den Namen von der beliebten amerikanischen Sportart haben. Kennzeichnend für ein Baseball Cap ist die große Blende um einen guten Sonnenschutz zu gewähren. Anpassbar sind diese Caps in der Regel durch ein Klettband oder einen Klippverschluß auf der Rückseite.
Trucker Caps unterscheiden sich von den Baseballmützen durch ein luftdurchlässiges Netz. Dadurch sind diese leichter zu tragen und sollten zudem eine geringere Schweißbildung als Vorteil haben. Beliebt sind die Trucker Caps bei LKW-Führern, wie man vom Namen bereits ableiten kann. Aber auch bei Country – oder beispielsweise Heavy Metal Fans sind diese Caps gerne gesehen. Leicht, bequem und vergleichsweise günstig im Preis könnte das Fazit für Trucker Caps ausfallen.
Auch prominente Stars tragen Trucker Caps. So streiten sich Ashton Kutcher und Justin Timberlake beispielsweise darum, wer die Trucker Cap zum Trend gemacht hat.

Bei den Mützen gibt es normale Ski – und Wintermützen. Auch im Material gibt es verschiedene Ausführungen wie Wollmützen oder Mützen aus Fleece.
Sehr beliebt bei jungen Leuten und in der Hip Hop,- Skater – und Snowboarderszene sind modische Beanies. Gerade sehr lang geschnittene Formen, so genannte Oversize Beanies sind aktuell besonders in Mode.

Hüte als Kopfbedeckung werden häufiger bei älteren Leuten gesehen. Mittlerweile sind Hüte und vor allem auch Sommer – und Strohhüte auch bei jüngeren Menschen in Mode gekommen.

Egal ob man persönlich einen Hut oder eher Caps und Mützen bevorzugt – fast jeder trägt irgendwann eine Kopfbedeckung, die man preiswert bei www.caps-muetzen.de bestellen kann.

Dieser Artikel wurde am 05.01.2012 um 09:08 geschrieben und unter Mode & Accessoires abgelegt. Alle Kommentare finden Sie auch im RSS 2.0-Feed. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar