Weblog Counter User-Login

Wegweiser » Startseite » Intext Werbung Adiro – mehr Geld verdienen mit dem Blog
» Intext Werbung Adiro – mehr Geld verdienen mit dem Blog

Mit Adiro möchte ich einen sehr interessanten Werbepartner für Intext-Werbung vorstellen. Manche dürften diese Werbeform bereits von anderen Anbietern wie Contaxe, Mirago, Vibrant o.ä. kennen. Eigene Tests haben ergeben, daß Adiro mehr Umsatz als bisherige Programme geliefert haben. Die Mindestvergütung liegt bei 5 Cent und die Klickraten sind bei uns sehr gut.

Du kennst noch keine Intext-Werbung?

Intext-Ads erscheinen dezent im Content Deines Blogs in Form von unterstrichenen Wörtern – also keine nervige Werbeform. Fährt man über ein entsprechendes Wort, erscheint eine passende Werbeanzeige, die in Größe und Gestaltung klar, aber nicht zu aufdringlich ist.

Beispiel-Anzeige von Adiro

Beispiel-Anzeige von Adiro, Links mit blauer Linkfarbe, doppelt unterstrichen + Werbefenster

Die Linkfarbe und die Anzahl der hervogehobenen Begriffe können individuell eingestellt werden. Lobenswerterweise gibt es auch ein WordPress-Plugin.

Ich bin schon sehr gespannt ob Tests von Euch auch so positiv ausfallen.

Jetzt bei Adiro anmelden und Geld verdienen

Dieser Artikel wurde am 07.04.2011 um 06:14 geschrieben und unter Geld verdienen mit Blogs abgelegt. Alle Kommentare finden Sie auch im RSS 2.0-Feed. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

9 Kommentare to 'Intext Werbung Adiro – mehr Geld verdienen mit dem Blog'

  1. Klaus sagt am 12.04.2011 um 15:52 Uhr

    Danke für den Hinweis. Auch bei mir scheint Adiro zumindest nach den ersten Daten etwas mehr Umsatz zu generieren.

  2. Timo sagt am 15.04.2011 um 21:20 Uhr

    Vielen Dank für den Newsletter, ich werde Adiro auch mal für ein Projekt ausprobieren.

    Darf man diese Intext-Werbung parallel zu Google Adsense einbauen?

  3. yogaworkshops sagt am 24.04.2011 um 15:31 Uhr

    werde es mal auf yoga-workshops ausprobieren.

  4. yogaworkshops sagt am 24.04.2011 um 15:31 Uhr

    werde es mal auf yoga-workshops ausprobieren.

  5. Fabian sagt am 26.04.2011 um 17:31 Uhr

    @Timo: Ja, ist möglich seitens Adiro! Machen viele andere Webmaster ebenso.

  6. fric sagt am 06.06.2011 um 00:40 Uhr

    besser erstmal blogcounter betriebsfähig halten. hier klappt wieder mal gar nichts.

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /var/vhosts/blogcounter.de/httpdocs/bc/include/head_stuff.inc.php:30)

  7. Manuel Gotrichs sagt am 24.03.2013 um 04:09 Uhr

    Ja das stimmt wirklich! Danke :)

  8. Zahnersatzversicherung sagt am 18.03.2014 um 19:14 Uhr

    Ist wirklich eine gute Werbeform.

  9. werhatoffen sagt am 09.06.2014 um 16:51 Uhr

    Ich probiere es auch mal aus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Powered by WP Hashcash